DIE PERSONEN

astrid
Astrid, spielt seit 5 Jahren in der Musikgesellschaft Walchwil

«Bei uns im Register spielt nicht jeder immer dieselbe Stimme. So wechseln sich Schwierigkeitsgrad und Melodie für jeden von Stück zu Stück ab. Das ist abwechslungsreich und macht mir persönlich total viel Spass»


rosmarie

Rosmarie, spielt seit über 30 Jahren in der Musikgesellschaft Walchwil

«Ich habe mich zum Klarinettenspiel entschieden, weil die Klarinette aus Holz ist und es beim Musizieren ein wärmendes und angenehmes Gefühl gibt»

andrea

Andrea, musiziert – nach einer mehrjährigen Pause – seit 2009 bei uns mit

«Heute fasziniert mich vor allem der Klang und die Vielfalt des Instrumentes. Es sind die warmen und heimeligen Klänge, es sind die spitzen und klaren Töne, die Höhen und die Tiefen des Instrumentes, die mir gefallen»

luzia

Luzia, spielt seit 8 Jahren bei uns mit

«Die Klarinette ist ist sehr vielseitig: Von klassischer Musik über Ländler bis zu Modernen Melodien lässt sich alles mit ihr spielen»

cornelia

Cornelia hängte ihr Instrument während fast 20 Jahren an den Nagel und spielt seit 2016 in der MGW mit

«Ich freue mich jedes Mal auf die Probe, obwohl es mich sehr herausfordert»

maya

Maya, ursprünglich auf dem Tenorsax, spielt seit 2 Jahren die Bassklarinette

«Als ich den samtweichen Klang der Bass-Klarinette hörte, war es um mich geschehen. Der riesige Tonumfang, der alle Blasinstrumente in den Schatten stellt fasziniert mich»